Gemeinde gestalten in Zeiten von Corona

Liebe Gemeinde,

In diesen sehr besonderen Zeiten kann unser Gemeindeleben leider nicht mehr in den gewohnten Formen stattfinden. Daher wollen wir neue Formen ausprobieren. Diesem Anliegen soll diese Homepage in besonderer Weise dienen. Hier versuchen wir für aktuelle Informationen genauso zu sorgen, wie für geistliche Impulse. Zudem bieten Fernsehen und Rundfunk allerlei Andachten und Gottesdienste an, die jetzt besonders wertvoll sind! Auf dieser Seite wollen wir ihnen Andachten, Impulse, Audioaufnahmen und Links zur Verfügung stellen. 

Der Apostel Paulus spricht:

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,

sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.

2. Timotheus 1,7

 

Gott behüte sie!

Wohnzimmerkirche

 

Liebe Gemeinde,

unter der Rubrik "Wohnzimmerkirche" wollen wir mit Ihnen gemeinsam vom Wohnzimmer aus Kirche feiern.

Heute mit einem abendlichen Kurzimpuls zu Lukas 9,62.

Sie sind herzlich eingeladen mit einem Kaffee, der Bibel und einer Kerze mit zu lesen und mit zu beten.

Kirche. Glaube. Werte.
Kirchenfernsehen.de - das TV-Programm der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

Gemeinde online erleben

+++ INFO +++

In Zeiten der Corona-Epidemie bleiben unsere Kirchen geschlossen.

Aller Ziel muss sein, die Epidemie zu verlangsamen, damit möglichst allen Kranken geholfen werden kann und die Forschung Zeit zur Entwicklung wirkungsvoller Hilfe gewinnt.

Die Konfirmationen, Taufen und Trauungen müssen abgesagt werden.

Bestattungen finden nur in einem kleinen Personenkreis statt.

Karfreitag und Ostern können wir nur im Geiste verbunden miteinander feiern!

Hierzu werden wir ein Liturgieblatt drucken (vgl. Hausgebet im Advent) und laden dann ein, zum Geläut unserer Kirchenglocken zeitgleich Karfreitag und dann auch gemeinsam Ostern zu bedenken, mit einander zu beten und vielleicht auch ein Lied am offenen Fenster zu wagen.

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 31.03.20 | Landeskirche setzt musikalisches Hoffnungzeichen

    Stuttgart. Damit die Menschen trotz Corona-Ausgangsbeschränkungen nicht auf vertraute Kirchenlieder und andere musikalische Hoffnungszeichen verzichten müssen, erweitert die Landeskirche das Angebot der Cantico-App um zwei für User kostenlose Sammlungen zum Mitsingen: Lieder der Zuversicht und Lieder für Ostern.

    mehr

  • 31.03.20 | Bibelgesellschaft lädt zum Kraftschöpfen ein

    „Kraft schöpfen - Stärkende Bibelworte für schwierige Zeiten": Die Württembergische Bibelgesellschaft erneuert inmitten der Corona-Pandemie ihr Angebot an Kirchengemeinden, das 24-seitige „Trostheft“ kostenlos bei ihr zu beziehen und an Gemeindeglieder weiterzugeben.

    mehr

  • 31.03.20 | Unsichere Zeiten - und ein Rezept dagegen

    „Wir leben in unsicheren Zeiten“, sagt Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer. Doch jeder einzelne könne ein kleines Stück dazu beitragen, dass sie sicherer wird. Denn: „Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“

    mehr