Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Fornsbach

Schön, dass Sie bei uns hereinschauen. Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Blättern Sie doch ein wenig in unserem Angebot und Sie werden staunen, was Sie hier alles finden können. Wir sind eine kleine Kirchengemeinde – offen und vielseitig interessiert. Zusammen mit Murrhardt und Kirchenkirnberg bilden wir den „Distrikt Murrhardt“ im Kirchenbezirk Backnang. Vielleicht lernen wir uns ja demnächst persönlich kennen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Fornsbach - ein lebens- und liebenswerter Teilort Murrhardts

Fornsbach ist eine Perle im Schwäbisch-fränkischen Wald. Unsere Kirchengemeinde ist eingebettet in ein Dorfleben, das sich sehen lassen kann.

Zahlreiche Vereine, die profilierte Grundschule, die Feuerwehrabteilung, die Musikschule Schwäbischer Wald/Limpurger Land und die in ihnen engagierten Menschen bringen Leben in den Ort.

Touristisches Highlight ist der Waldsee mit seinem Campingplatz und einem großen Freizeitangebot. Kulinarisch hat Fornsbach mit seinen Restaurants und Gaststätten ebenso viel zu bieten.

Also: Herzlich willkommen in Fornsbach!

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 21.11.19 | Es wimmelt in der Bibel

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat eine „Such-Bibel“ für Kinder ab vier Jahren herausgebracht. Das großformatige Bilderbuch stellt in acht Kapiteln einzelne Personen des Alten und des Neuen Testaments vor.

    mehr

  • 20.11.19 | Sich umschauen im eigenen Leben

    Schon seit 1995 ist der Buß- und Bettag nur noch in Sachsen ein gesetzlicher Feiertag. Entbehrlich ist der Buß- und Bettag aber auch in den anderen Regionen Deutschlands nicht, meint Pfarrer Thorsten Eißler. Eine Andacht.

    mehr

  • 19.11.19 | Dicht dran am Puls der Wende-Zeit

    Die friedliche Revolution in der DDR und der Mauerfall - 2019 jährt sich das Überwinden der deutschen Teilung zum 30. Mal. elk-wue.de veröffentlicht aus diesem Anlass eine Serie über Persönlichkeiten, die Württemberg verbunden sind - aber auch die „andere" Seite erlebt haben. So wie Gabriele Arnold: Die heutige Stuttgarter Prälatin hat die Wende in Berlin erlebt.

    mehr